Mein Konto

Noir Handmade: Lack-Netz-Minikleid F194, schwarz

Noir Handmade: Lack-Netz-Minikleid F194, schwarz

  • Q500331
  • Schwarzes Lack-Netz-Minikleid
  • Oberteil aus zwei Tüll-Bahnen
  • Unterbrustband aus weichem Samt
  • Hinten mit Häkchenverschluss
  • Rockteil aus glänzendem Lack
  • Seitlich verdeckter Reißverschluss
  • Elastisches Material
  • Perfekte Passform und angenehmes Tragegefühl
64,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Damengröße:

Schonwaschgang bis 30 °C
Schonwaschgang bis 30 °C
Dieses Kleidungsstück sollte nur mit halb gefüllter Trommel und bei maximal 30 ° im Schonwaschgang der Waschmaschine gereinigt werden.
Handwäsche
Handwäsche
Dieses Kleidungsstück sollte besser nur per Hand und bei maximal 40° gewaschen werden.
Nicht bleichen
Nicht bleichen
Bitte nicht bleichen! Achten Sie auch auf bleichmittelfreies Waschmittel.
Nicht trocknen
Nicht trocknen
Besser nicht in den Trockner, sondern auf die Wäscheleine.
Nicht heiß bügeln, max. 110 °C (Polyacryl / Polyamid / Nylon)
Nicht heiß bügeln, max. 110 °C (Polyacryl / Polyamid / Nylon)
Vorsicht beim Bügeln! Verträgt nur Temperaturen von bis 110° (Polyacryl / Polyamid / Nylon).
Hauchdünnes Netz und glänzend schwarzes Lack sind eine hammergeile Kombination, wie man sehr... mehr
Produktinformationen "Noir Handmade: Lack-Netz-Minikleid F194, schwarz"

Hauchdünnes Netz und glänzend schwarzes Lack sind eine hammergeile Kombination, wie man sehr schön an diesem scharfen Minikleid von Noir Handmade sehen kann. Zwei breite, an den Schultern und am Bund leicht geraffte Streifen feinsten Tülls ziehen sich über deine Brüste und deinen Rücken und lassen darunter und dazwischen jede Menge nackte Haut durchblitzen. Ein schmaler Streifen weichen Samts, der hinten mit Häkchen geschlossen wird, hält alles schön zusammen. Der Rest besteht aus hochelastischem Lackmaterial, das sich hauteng und in erregender Kürze um deine weiblichen Kurven legt. Hier bleibt nichts verborgen - verruchter geht es kaum! Ein verdeckter seitlicher Reißverschluss im Rockteil sorgt für schnelle An- und Ausziehen.

Material lt. Herstellerangabe: 80% Polyamid, 20% Elasthan. Beschichtung 100% Polyurethan.

Material... mehr
PU

auch bekannt als PU(-Beschichtung), Polyurethan (PUR)

Polyurethane sind Kunststoffe oder Kunstharze und können je nach Herstellung hart und spröde, aber auch weich und elastisch sein. Es handelt sich dabei um eine Gruppe von Kunststoffen, deren Grundbausteine aus Erdöl gewonnen werden. In aufgeschäumter Form ist es als Schaumgummi bekannt. Aus bzw. mit Polyurethan werden z. B. Matratzen, Schuhsohlen, Textilien und (latexfreie) Kondome hergestellt. Als Beschichtung auf ABS-Lovetoy-Oberflächen aufgetragen, verleiht es ihnen einen hautsympathischen, samtig-seidigen Charakter.

besondere Vorteile:
* geruchlos
* keine Weichmacher (Phthalate)
* UV-beständig
* körperverträglich
* Körpertemperatur angleichend

Tipp:
Scharfe Reinigungsmittel und Massage-Öl können Polyurethan zerstören.

PA

auch bekannt als Polyamid, Nylon, Perlon, Dederon, Helanca

Polyamid-Fasern werden im Bekleidungsbereich bevorzugt eingesetzt bei Feinstrümpfen und Strumpfhosen, Damenwäsche, Miederwaren sowie Sport- und Badebekleidung. Je nach Querschnitt und weiterer Verarbeitung können Polyamid-Fasern mal ganz glatt und fein oder gekräuselt und mal glänzend oder matt sein.

besondere Vorteile:
* hohe Elastizität
* leicht und fein (leichter als Seide)
* pflegeleicht und schnelltrocknend
* Formbeständigkeit
* mottensicher
* fäulnis- und laugenfest
* knitterfrei
* reißfest
* beständig gegen Scheuerbeanspruchungen

Tipp:
Waschen bei 40 Grad in der Maschine. Feucht aufhängen um Knitterbildung zu vermeiden. Kann auch bei niedrigen Temperaturen im Trockner getrocknet werden. Bügeln (wenn nötig) auf niedrigster Stufe (entspricht Stufe 1).

Elasthan

auch bekannt als Spandex, Lycra, Dorlastan

Elasthan ist ein Elastomer, das zu mindestens 85 Gewichtsprozent aus segmentiertem Polyurethan besteht. Die Dehnbarkeit von Elasthan, das in den USA üblicherweise »Spandex« genannt wird, beträgt 500 - 700%. Nach dem Dehnen kehrt es weitgehend in den Ausgangszustand zurück. Es wird als Faser dort eingesetzt, wo hohe Dehnbarkeit und Formstabilität gewünscht sind, also in enganliegenden, dehnbaren Kleidungsstücken, bei Bündchen, Socken, Unterwäsche, Badekleidung usw. Auf den Etiketten solcher Kleidungsstücke steht allerdings nicht notwendigerweise Elasthan, denn wichtige Handelsnamen sind Lycra® und Dorlastan®. Der Grund für die hohe Elastizität von Elasthan liegt in der Struktur: Die Moleküle, aus denen Elasthan besteht, haben sowohl steife als auch lockere, gummiartige Abschnitte.

besondere Vorteile:
* geringe Feuchtigkeitsaufnahme (1 %)
* dauerhafte Formbeständigkeit
* leicht, weich, glatt und leicht färbbar
* keine statische Aufladung
* keine Fusselbildung
* hohe Reißfestigkeit

Tipp:
Wäsche mit Elasthan-Anteil sollte bei max. 40 Grad gewaschen werden. Auf Trockner verzichten. Falls überhaupt nötig, nur bei geringen Temperaturen bügeln. Pflegehinweise des Herstellers beachten, da Elasthan meist als Mischgewebe vorkommt.

Lieferung & Versand daten... mehr
Deutschland/Österreich Standardversand 0,00 €
Deutschland Nachnahme 0,00 € zzgl. 6,75 € Nachnahmegebühr
Luxemburg, Belgien, Niederlande, Dänemark 8,95 €
Schweiz, Frankreich, Italien, Schweden, Polen, Liechtenstein 14,95 €
Spanien 19,95 €
Finnland, Griechenland, Irland, Norwegen, Portugal 26,95 €
Alle Preise inkl. Mehrwertsteuer; Lieferung in weitere Länder auf Anfrage.

KURZZEITIG
25%
KURZZEITIG
25%
KURZZEITIG
25%
KURZZEITIG
25%
KURZZEITIG
25%
43%
KURZZEITIG
25%
KURZZEITIG
25%
KURZZEITIG
25%
KURZZEITIG
25%
KURZZEITIG
25%
KURZZEITIG
25%
KURZZEITIG
25%
KURZZEITIG
25%
KURZZEITIG
25%
KURZZEITIG
25%
KURZZEITIG
25%
KURZZEITIG
25%
KURZZEITIG
25%
KURZZEITIG
25%
KURZZEITIG
25%
KURZZEITIG
25%
KURZZEITIG
25%
KURZZEITIG
25%
KURZZEITIG
25%
KURZZEITIG
25%
KURZZEITIG
25%
Zuletzt angesehen